Mit seiner Aktion „WiesnGentleman“ hat sich Condrobs auch in diesem Jahr wieder für eine friedliche Wiesn stark gemacht. Und die Münchner Wiesn-Stiftung unterstützt die Kampagne mit 5000 Euro.

Oberbürgermeister Dieter Reiter (rechts) und Peter Inselkammer (Wirtshaus Ayingers, links) überreichten Frederik Kronthaler, Geschäftsführer Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene bei Condrobs, den Scheck.

Lesen Sier hier mehr!