Ein wichtiger Teil der Hilfen für Kinder- und Jugendliche  ist die Schulsozialarbeit.  Die  Sozialpädagoginnen und -pädagogen von Inside @ School  arbeiten an  Grundschulen und vor allem an Realschulen und  Gymnasien.

Dort bieten sie den Schüler*innen, Eltern und Lehrkräften ein niedrigschwelliges Beratungs- und Unterstützungsangebot. Außerdem leisten sie Prävention zu Themen wie Mobbing, Suchtmittel- und Medienkonsum, Umgang mit Konflikten und Gruppendruck und zum Umgang mit digitalen Medien. Diese Angebote werden jeweils ganz auf die Voraussetzung der jeweiligen Schule zugeschnitten.
 
Neben der Einzelfallhilfe sind die Fachkräfte von Inside @ School mit vielfältigen methodischen Ansätzen tätig, um die Bildung von Klassengemeinschaft, Selbstwert und Selbstvertrauen zu fördern
 
Steffi Irmscher-Grothen hat langjährige Erfahrung in der Arbeit an mit Kindern und Jugendlichen an der Schule. Sie spricht heute über dieses von Coronakrise und Schulschließungen geprägte Schuljahr.
 

Hier das Interview als Text lesen