Genderheterogene Beratung: Benefit und Schwierigkeiten des „Crosswork“

Akademie
Fortbildung ist als Präsenzveranstaltung geplant.
Der Termin wird ggf. pandemiebedingt verschoben.

Do, 23.09.2021, 9.30 – 17.00 Uhr

ZIEGRUPPE: Pädagogisches Fachpersonal
INHALTE: Doing Gender in der Beratung, Betreuung und Sozialpädagogik mit anderen als dem eigenen Gender. Ziel ist, die eigene Gendersensibilität zu vertiefe und Handlungsoptionen zu stärken.
Referentin: Prof.in, Dr.in Brigitte Schiegl, Msc. Klinische Psychologin, Psychotherapeutin und Supervisorin in freier Praxis. Professorin an der Donau Universität Krems.
Kosten: € 180,- Teilnahmegebühr zzgl. € 16,- Verpflegungskosten
Anmeldung bis spätestens 02.09.2021

Infos:

Start: 23. September 2021 09:30 Uhr
Ende: 23. September 2021 17:00 Uhr

Ort: Kistlerhofstraße 144, München, 81379
Telefonnummer: 089 384082-155
Email: akademie@condrobs.de

Teilnahmegebühr: -

Jetzt anmelden