München, im Juli 2018 - Die Regenbogenbrücke ist weltweit ein Symbol für die Gleichberechtigung, Anerkennung und Akzeptanz aller Menschen, unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung. Condrobs integriert in seine Kommunikation künftig die “LGBT-Brücke”. LGBT steht für die englische Abkürzung Lesbian, Gay, Bisexual und Transgender.
 
Ergänzt durch die Aussage "Vielfalt verbindet" steht die Regenbogenbrücke zugleich stellvertretend für Condrobs. Wir kämpfen für die Gleichbehandlung und die Rechte aller vulnerabler Gruppen in unserer Gesellschaft: Kinder und Jugendliche, Frauen, Geflüchtete, seelisch Kranke und Suchtkranke ebenso wie Ältere -  unabhängig von ihrer kulturellen und religiösen Herkunft und eben auch von ihrer sexuellen Orientierung. Condrobs baut Brücken ins Leben.
 
Condrobs e.V. beteiligt sich auch beim diesjährigen Christopher Street Day (CSD) München am Samstag, 14. Juli.