2. Condrobs Frauensalon

Ein politischer und kultureller Gedankenaustausch – unmittelbar, unterhaltend, kritisch und positiv!

Auch in diesem Jahr kamen beim Condrobs Frauensalon Künstlerinnen, Unternehmerinnen und viele interessierte Frauen* aus Politik und Gesellschaft zu einem spannenden Abend mit Diskussionen und interessantem Programm zum Thema „Wie neokonservativ sind wir Frauen*?“ zusammen.
 
Für das Rahmenprogramm sorgten Dramadama und Angelika Beier. Ein gelungener Abend mit reger Diskussion und lebhaftem Austausch. Herzlichen Dank allen Teilnehmerinnen!
 

Hier erfahren Sie mehr über den 2. Condrobs Frauensalon in unserer aktuellen Pressemeldung.