Fachtag Jugendhilfe Aktuell

Fachtag am 21.11.2019 in der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern

Unsere Gesellschaft nimmt beinahe täglich an Komplexität zu. Sie bietet jedem einzelnen Jugendlichen Chancen, kann Teilhabe aber auch erschweren oder verhindern. Mit diesem Fachtag wollen wir, unseren professionellen Kompass als Fachkräfte überprüfen und uns von neuen Impulsen in der Weiterentwicklung unseres Handelns leiten lassen. Condrobs ruft aber auch im gesellschaftlichen Diskurs dazu auf, drohender Ausgrenzung entgegenzuwirken, aktuelle Bedarfe Jugendlicher und Wirkzusammenhänge zu erkennen und in Konzepte umzusetzen.

In Impulsvorträgen und in der Diskussion suchen wir Antworten auf die Fragen: Wie steht es um die in den Medien fokussierte Jugendgewalt wirklich? Wie kann das Netzwerk der verschiedenen Hilfesäulen verbessert werden? Welche Erkenntnisse liefert die Wirkungsorientierung in der Kinderund Jugendhilfe?

20 Jahre easyContact, 30 Jahre Inizio Nachsorge und über 40 Jahre Inizio nehmen wir zum Anlass, uns mit aktuellen Lebensentwürfen, Lebensbedingungen und Wirkmechanismen
in der Kinder- und Jugendhilfe auseinanderzusetzen und gemeinsam dafür zu kämpfen, die Hilfebedingungen für Kinder, Jugendliche und Familien zu verbessern.
 

Mit interessanten Vorträgen von Prof. Dr. Christian Pfeiffer, Jurist und ehemaliger Direktor des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen e. V.; Monika Feist-Ortmanns M.A., Abteilungsleitung Bund und Kommunen IKJ Institut für Kinder- und Jugendhilfe gGmbH; Prof. Dr. Gerd Schulte-Körne, Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Universität München; Dr. rer. biol. hum. Michaela Coenen MPH, Leitung Fachbereich Biopsychosoziale Gesundheit, Institut für medizinische Informationsverarbeitung, Biometrie und Epidemiologie – IBE München; und PD Dr. med. Dipl.-Psych. Mirjam Landgraf, Kinder- und Jugendärztin, Diplompsychologin Integriertes sozialpädiatrisches Zentrum im Dr. von Haunerschen Kinderspital des Klinikums der Universität München.

Mehr Informationen zu den Vorträgen und Teilnahmebedigungen entnehmen Sie bitte der Einladung (PDF).

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Hier können Sie sich online anmelden oder per E-Mail an fachtag@condrobs.de.

INFO


Fachtag Jugendhilfe Aktuell

Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern
Hubert-Burda-Saal
St.-Jakobs-Platz 18
80331 München

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis 10. November 2019 hier oder per E-Mail an fachtag@condrobs.de .

Das könnte Sie auch interessieren