Sozialpädagoge (m/w/d) als Nachtdienst für die Arbeit mit jungen Geflüchteten aus der Ukraine (ID: 0924)

14. März 2022
Schutzstelle für ukrainische Kinder und Jugendliche
Bild mit Menschen - Dekoratives

BESSER MACHEN.

Sozialpädagoge (m/w/d) als Nachtdienst
ab sofort in Voll- oder Teilzeit (30 – 39h/Woche), unbefristet

 

Das Integrationsprojekt Kistlerhofstraße ist ein integrativer Wohnort für junge Erwachsene, überwiegend mit Fluchthintergrund und 40 Studierende. Ab sofort betreuen wir dort zudem unbegleitete, minderjährige, ukrainische Geflüchtete ab 10 Jahren im Rahmen einer Inobhutnahme. Das Haus hat insgesamt 62 Jugendhilfeplätze. Du hast Lust und Interesse, uns bei der Betreuung dieser Kinder und Jugendlichen zu unterstützen und damit einen wertvollen Beitrag zur Bewältigung der Folgen des Krieges in der Ukraine zu leisten? Dann werde Teil unseres Teams!  Wir arbeiten bei Condrobs gemeinwohlorientiert, sind ISO-zertifiziert und richten unser Tun nachhaltig aus.

 

Für die Arbeit mit jungen Geflüchteten aus der Ukraine in unserem Integrationsprojekt Kistlerhofstraße in München brauchen wir Dich!

 

Zu Deinen wichtigsten Aufgaben gehören

  • Aufbau der Inobhutnahmeplätze gemeinsam mit dem Team
  • Betreuung und Unterstützung der Kinder und Jugendlichen bei allen Anforderungen und Krisen in den Nachtstunden
  • Sicherheit, Halt und Orientierung geben mit klarer Tagesstrukturierung und Beziehungsarbeit
  • Die Arbeitszeit als wacher Nachdienst ist von 22.00 – 7:00 Uhr wochentags und von 22:00 – 09:00 am Wochenende

 

  Wir freuen uns auf Dich als Kolleg*in mit

  • Abgeschlossenem Studium der Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit oder vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrung in der Jugendhilfe (wünschenswert)
  • Organisationsfähigkeit
  • Innovationsbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein Klasse B (wünschenswert)

 

Condrobs hilft benachteiligten Menschen und ihren Angehörigen. Wir sind ein überkonfessioneller Träger mit vielfältigen sozialen Hilfsangeboten in ganz Bayern. Aus einer Selbsthilfeinitiative entstanden, arbeiten heute mehr als 900 Mitarbeiter*innen in über 70 Einrichtungen. Neben breit gefächerten Angeboten in der Prävention und Suchthilfe sind wir in der Kinder- und Jugendhilfe sowie in der Migrationsarbeit tätig. Condrobs ist Ausbilder und bietet betreute Arbeitsplätze für Frauen* und Männer*, die nach einer schwierigen Lebensphase wieder ins Arbeitsleben zurückkehren wollen. In unserer Akademie finden Fachleute themenspezifische Fortbildungen.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richtest Du bitte an:
bewerbung@condrobs.de mit dem Stichwort „Kistlerhofstraße – 0924“ an Condrobs e. V., Stefanie Wiedl, Berg-am-Laim-Str. 47, 81673 München.

 Ausführliche Informationen über unsere Leistungen für Mitarbeiter*innen findest Du unter: https://www.condrobs.de/karriere

München
Ab sofort
Zeitmodell: Voll- oder Teilzeit (30 – 39h/Woche)
h
Arbeitsverhältnis: unbefristet
Bereich: Integrationsprojekte
Job ID: 0924

Condrobs als Arbeitgeber

Online bewerben

  • Persönliche Daten

  • Willst du uns noch etwas mitteilen?

  • Lade hier bitte deine Dokumente in .pdf-Form hoch. Optional freuen wir uns auch über zusätzlich Motivationsschreiben und Zeugnisse.
    Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 16 MB.
      Maximale Dateigröße - 16 mega bytes.
    • Datenverarbeitung

    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.