WiesnGentleman*

Respekt ist meine Stärke. So wird’s eine friedliche Wiesn für alle!

Auf der Münchner Theresienwiese werden sich auch dieses Jahr wieder zahlreiche Oktoberfest-Besucher*innen versammeln und ausgelassen feiern. Sie freuen sich auf eine gemeinsame Gaudi. Das aber natürlich stets respektvoll und sicher!

Es ist wichtig, für Respekt und Zivilcourage einzustehen sowie Hass und Hetze eine Absage zu erteilen. Übergriffe und Grenzüberschreitungen gibt’s leider immer wieder. Dem präventiv vorzubeugen und gemeinsam eine schöne Wiesn für alle zu ermöglichen, das ist das Ziel des Präventionsprojekts „WiesnGentleman*“.

Hintergrund WiesnGentleman*

Mit dem Präventionsprojekt „WiesnGentleman*“ unter dem Slogan „Respekt ist meine Stärke. So wird’s eine friedliche Wiesn für alle!“ setzt sich Condrobs e. V. für Respekt und Zivilcourage rund um das Oktoberfest ein. Ziel des Projekts ist, die Besucher*innen zu sensibilisieren, die persönlichen Grenzen jeder anderen Person zu achten und auch die eigenen Grenzen nicht zu überschreiten. Neben der persönlichen Ansprache und dem Engagement der Streetworker*innen stehen Condrobs-Mitarbeitende am Esperantoplatz am Eingang der Wiesn und verteilen dort u.a. Flyer. Außerdem wird der Wiesn-Courage-Preis ausgelobt.

Als Schirmherr unterstützt Oberbürgermeister Dieter Reiter das Projekt ebenso wie Landrat Christoph Göbel und viele Prominente. Die Verleihung des Wiesn-Courage-Preis zeichnet beispielhaft diejenigen aus, die sich stark machen für ein friedliches Fest und sich für andere einsetzen.

Mit dem Präventionsprojekt WiesnGentleman*, dem Wiesn-Courage-Preis und der Streetwork im Umfeld des Oktoberfests stößt Condrobs auf große Resonanz. Für eine friedliche Wiesn sorgt darüber hinaus die Unterstützung durch die Kolleg*innen der Aktion „Sichere Wiesn“, mit denen Condrobs seit Jahren für Sicherheit und Respekt auf dem Traditionsfest sorgt.

Grenzen respektieren und gemeinsam friedlich feiern

Mitarbeiter*innen von Condrobs werden täglich von 15 bis 19 Uhr am Esperantoplatz vor dem Eingang zum Oktoberfest für ein friedliches Miteinander werben.  Mit Give-aways und im persönlichen Gespräch sensibilisieren sie die Besucher*innen dafür, beim gemeinsamen Feiern gegenseitig die Grenzen zu wahren und sich dafür einzusetzen, dass andere es auch tun.

An den Wochenenden (Fr. + Sa.) und vor dem Feiertag sind zusätzlich Streetworker*innen von Condrobs (von ConAction und HaLT) im Umfeld der Festwiese unterwegs. Sie helfen insbesondere den jungen Wiesn-Besucher­*innen zwischen 19 und 23 Uhr mit Sofortmaßnahmen: es werden verlorengegangene Freund*innen ausfindig gemacht, in schwierigen Situationen interveniert, Tipps für den sicheren Nachhauseweg besprochen, bei Bedarf die Polizei, der Sicherheitsdienst oder der Rettungsdienst gerufen und zur Sicheren Wiesn und dem Jugendschutz vermittelt.

© Landeshauptstadt München, Referat für Arbeit und Wirtschaft

Keine Toleranz für Hass und Hetze

Stress tut in keiner Lebenslage gut. Und Hass bedeutet Stress für alle. Deswegen verantwortungsvoll feiern, freundlich bleiben und keinen Hass streuen. 

Schaue nicht weg

Die Augen offenhalten, sich einsetzten, wenn jemand Unterstützung braucht. Wenn alle hin- und nicht wegschauen, dann wird’s ein friedliches Fest für alle.

Keine Gewalt und Ausgrenzung

Nein zu Gewalt und Ausgrenzung! Unterstützt uns dabei, die Wiesn gewalt- und ausgrenzungsfrei zu gestalten.

Unterstützung ist wichtig

Beim Feiern verlieren manche die Kontrolle. Die Streetworker*innen sind schnell zur Stelle, wenn jemand Hilfe braucht oder Fragen hat. Helft auch ihr oder bietet Unterstützung an, wenn jemand in einer Notlage ist. 

Hilfe holen, damit gemeinsam eingegriffen werden kann

In brenzligen Situationen hinschauen und helfen ist wichtig. Aber wenn es kritisch wird, sucht euch Unterstützung! Niemand soll gefährdet werden.

Zeige Respekt

Respekt zeigen heißt nicht nur untereinander oder gegenüber anderen Respekt zu zeigen, auch in vielen anderen Situationen ist es wichtig respektvoll umzugehen. 

WiesnGentleman* auf Instagram

Auf Instagram.com/wiesngentleman posten wir regelmäßig interessante Beiträge zum Präventionsprojekt und zur Wiesn. Schaut gerne vorbei, abonniert uns und tretet mit uns in Kontakt!

#WiesnGentleman 

Unterstütze Respekt und Zivilcourage auf der Wiesn

Du kannst unser Präventionsangebot unkompliziert via Paypal unterstützen. Danke!

Wiesn-Courage-Preis 2024

Das Präventionsprojekt WiesnGentleman* wird begleitet von der Auslobung des Wiesn-Courage-Preises. Mit diesem werden beispielhaft diejenigen ausgezeichnet, die sich stark machen für ein friedliches Fest und sich für andere einsetzen.

Gesucht werden wahre Erlebnisse, in der Du oder Deine Freund*innen Respekt und Zivilcourage gezeigt haben. Schicke diese Geschichte an wiesngentleman@condrobs.de oder trage sie ins Formular auf dieser Seite ein. Die AGB und die Teilnahmebedingungen befinden sich unten auf dieser Seite.

Eine prominente Jury wählt aus den eingesandten Erlebnissen den*/die* Gewinner*in des Wiesn-Courage-Preises aus, der*/die* von Oberbürgermeister Dieter Reiter während des Oktoberfests in der Käfer Wiesnschänke gekürt wird.

Hauptpreis ist ein Wiesn-Outfit von Angermaier X Distorted People (Dirndl oder Lederhose frei wählbar). 

Wiesn-Courage-Preis 2024 – Bewirb dich jetzt!

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name * Erforderlich
Adresse * Erforderlich
Dein Erlebnis kannst Du uns hier als Text oder Sprachnachricht senden.
Achte darauf, dass die Dateien nicht zu groß sind (max. 10 MB). Sollte Dein Beitrag doch größer sein, schicke am besten einen Cloud- oder WeTransfer-Link o.ä.
Ziehe Dateien hier her oder
Max. Dateigröße: 10 MB.
    Maximale Dateigröße - 10 mega bytes.
    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung für Gewinnspiele

    Die Teilnahme an Gewinnspielen und deren Durchführung richten sich nach den folgenden Bestimmungen.

    Veranstalter des Gewinnspiels ist Condrobs e. V., Berg-am-Laim-Straße 47, 81673 München.

    Gewinner*in des Wiesn Courage Preis 2023 erhält als Hauptpreis ein Wiesn-Outfit von Angermaier X Distorted People (freie Auswahl zwischen Dirndl- oder Lederhosen-Outfit). Der zweite Platz erhält 2 Freikarten für Nina Chuba für das Konzertjahr 2024. Platz 3 bekommt einen Gutschein von Feinkost Käfer im Gesamtwert von 100€.

     

    1. Teilnahme

    1.1 Die Teilnahme an Gewinnspielen ist nur natürlichen Personen erst ab 18 Jahren möglich. Sofern davon abweichend Minderjährigen die Teilnahme ausdrücklich gestattet ist, bedürfen diese der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten zur Teilnahme.

    1.2 Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter*innen von Condrobs sowie alle unmittelbar mit der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Personen sowie deren Angehörige und alle Personen, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder sich in unerlaubter Weise einen Vorteil verschaffen wollen.

    1.3 Die Teilnahme erfolgt per E-Mail oder das Kontaktformular auf der WiesnGentleman-Homepage. Teilgenommen werden kann schriftlich oder durch Einsendung eines selbstaufgenommenen Videoclips oder einer Sprachnachricht. Eine Teilnahme ist grundsätzlich nur aus der Bundesrepublik Deutschland möglich.

    1.4 Die angefertigten Mediadateien dürfen für Werbezwecke sowie als Socialmedia-Material verwendet werden. Mit Einwilligung in die Teilnahmebedingungen überträgt der/die Teilnehmer*in die Bildrechte und Nutzungsrechte an Condrobs.

    1.5 Sämtliche Personenangaben müssen der Wahrheit entsprechen und die Angaben müssen vollständig sein. Bei von der/dem Teilnehmer*in fehlerhaft gemachten Angaben ist Condrobs nicht verpflichtet, die richtigen Daten zu ermitteln. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten (z.B. fehlerhafte E-Mailadresse) ergeben, gehen zu Lasten des/der Teilnehmer*in.

     

    1. Durchführung und Abwicklung

    2.1 Das Gewinnspiel zum WiesnGentleman* findet im Zeitraum vom 08.08.2023 bis einschließlich 24.09.2023 statt.

    2.2 Die Gewinner*innen des WiesnGentleman* werden per Juryentscheid am 26.09.2023 aus allen Teilnehmern bzw. bei einer Gewinnspielfrage aus allen Teilnehmer*innen mit der richtigen Lösung ermittelt. Pro Teilnehmer*in ist, soweit nicht anders geregelt, jeweils nur ein Gewinn bzw. die Einsendung nur einer Lösung je Gewinnspiel möglich.

    2.3 Die Gewinner*innen werden von Condrobs schriftlich und/oder telefonisch bzw. per E-Mail benachrichtigt. Meldet sich der/die Gewinner*in nicht innerhalb von zwei (2) Tagen nach seiner Gewinnbenachrichtigung, so steht das Erlöschen des Gewinnanspruchs im Ermessen von Condrobs.

    2.4 Der Gewinn wird am Freitag, den 29.09.2023 persönlich im Käfer-Zelt übergeben

    2.5 Die Gewinner haben keinen Anspruch auf Änderung oder Ergänzung des jeweiligen Gewinns. Folgekosten, die durch den jeweiligen Gewinn ausgelöst werden, haben die Gewinner selbst zu tragen.

    2.6 Ansprüche auf ersatzweise Barauszahlungen bestehen nicht.

    2.7 Gewinnansprüche sind nicht übertragbar.

     

    1. Datenschutz

    3.1 Condrobs wird personenbezogene Daten als Veranstalter von Gewinnspielen erheben, verarbeiten und nutzen, soweit dies zur Begründung des Rechtsverhältnisses mit dem/der Teilnehmer*in sowie zur anschließenden Durchführung und Abwicklung des Gewinnspieles erforderlich ist. Dabei handelt es sich insbesondere um die folgenden personenbezogenen Daten: Die E-Mail-Adresse und Telefonnummer des/der Teilnehmer*in zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung sowie dessen postalische Adresse, um eine Gewinnbenachrichtigung im Falle versehentlich fehlerhafter Dateneingaben soweit als möglich sicherstellen zu können sowie das Geburtsdatum zum Zweck der Altersprüfung.
    Der/die Gewinner*in aus dem aktuellen Jahr wird von Condrobs im nächsten Jahr eingeladen, um bei der Gewinnübergabe an den/die neuen Gewinner*in teilzunehmen. Für die Einladung ist es daher nötig, die Kontakt- und Adressdaten des/der Gewinner*in über ein Jahr nach Durchführung des aktuellen Gewinnspiels aufzubewahren.

    3.2 Die personenbezogenen Daten der anderen Teilnehmer werden 30 Tage nach der Aktion gelöscht.

    3.3 Für den Fall, dass die Auslieferung bzw. Bereitstellung bestimmter Preise über Fachhändler, Reiseveranstalter oder sonstige Dritte abgewickelt wird (Kooperationspartner von Condrobs), übermittelt Condrobs im erforderlichen Umfang die Kontaktdaten des Gewinners an den jeweiligen Kooperationspartner, damit dieser mit dem/der Gewinner*in in Kontakt treten kann.

    3.4 Die Teilnahme beruht auf einer freiwilligen Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können die Einwilligung jederzeit durch eine formlose Mitteilung widerrufen. Bereits getätigte Verarbeitungen bleiben vom Widerruf unberührt.
    Die Speicherung der Gewinnerdaten beruht auf einem Geschäftszweck nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Verantwortliche hat ein berechtigtes Interesse den aktuellen Gewinner*in im nächsten Jahr erneut für die Gewinnübergabe an den/die neuen Gewinner*in einzuladen. Wenn keine Einladung gewünscht ist, bitten wir um entsprechende Mitteilung

    3.5 Nach der DSGVO haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO) sowie auf Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen oder unvollständigen personenbezogenen Daten (Art. 16 DSGVO). Des Weiteren kann die unverzügliche Löschung in einem der in Art. 17 DSGVO aufgezählten Fälle oder die Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) verlangt werden. Datenschutzrechtlichen Anliegen sind unter eindeutiger Identifizierung der Person des/der Teilnehmer*in an unsere Datenschutzbeauftragte Jasmin Muhmenthaler-Sturm, Datenbeschützerin Regina Stoiber GmbH, Unterer Sand 9, 94209 Regen unter info@datenbeschuetzerin.de zu richten.

     

    1. Haftung

    4.1 Condrobs wird mit der Erfüllung bzw. Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

    4.2 Ansprüche wegen möglicher Sach- und/ oder Rechtsmängel an den von den Preissponsoren gestifteten Gewinnen sind ausschließlich diesen gegenüber geltend zu machen.

     

    1. Sonstiges

    5.1 Bezüglich der Zuerkennung des Gewinns ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

    5.2 Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.

    5.3 Condrobs behält sich das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen zu ändern, wenn die Änderung erforderlich und unter Berücksichtigung der Interessen von Condrobs für den/die Teilnehmer*in zumutbar ist. Widerspricht der/die Teilnehmer*in der Änderung nicht innerhalb der von Condrobs gesetzten Frist, gilt die Änderung als genehmigt. Condrobs weist den/die Teilnehmer*in in der Änderungsankündigung auf diesen Umstand hin.

    Information gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz:

    An einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nimmt Condrobs nicht teil

    Stand: 07/2023

    Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung für Online-Gewinnspiele

    Es wird 1 Gewinnspiel auf www.instagram.com/wiesngentleman durchgeführt. Den jeweiligen Preis, die Menge des zu verlosenden Preises sowie die Gewinnspieldauer können gegebenenfalls auch den jeweiligen Gewinnspielbeiträgen auf dem genannten Instagram-Kanal entnommen werden.

    • Gewinnspiel 1: Verlosung wird noch bekannt gegeben

    Die Gewinner*in wird binnen 2 Tagen nach dem Gewinnspielende unter allen rechtzeitigen und richtigen Instagram-Kommentaren nach dem Zufallsprinzip ausgelost. Für den Gewinner entstehen keine Kosten.

    Die Gewinner*in wird über eine Antwort auf ihren Kommentar und /oder per Privatnachricht informiert. Jede*r Gewinner*in muss sich innerhalb von 2 Werktagen nach Gewinnbenachrichtigung per Privatnachricht an die entsprechende Instagram-Seite von Condrobs e.V. (www.instagram.com/wiesngentleman) mit seinen korrekten und vollständigen Adressdaten melden. Meldet sich ein*e Gewinner*in nicht innerhalb dieser Frist, wird der Gewinn erneut unter allen übrigen Teilnehmern verlost. Namen von Gewinner*innen werden nicht oder nur in stark anonymisierter Form (Beispiel: Sabine F. aus M.), veröffentlicht.

    Die Gewinne werden nach Adresseingang schnellstmöglich, für den Teilnehmenden kostenlos, postalisch verschickt. Die Versandzeit kann bis zu drei Wochen betragen. Der Versand der Gewinne erfolgt ausschließlich an Adressen innerhalb Deutschlands. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den/die Teilnehmer*in über. Condrobs haftet nicht für Lieferschäden.

    Die Teilnahme an Gewinnspielen ist nur für natürliche Personen ab 18 Jahren möglich. Sofern davon abweichend Minderjährigen die Teilnahme ausdrücklich gestattet ist, bedürfen diese der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten zur Teilnahme.

    Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter*innen von Condrobs sowie alle unmittelbar mit der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Personen sowie deren Angehörige und alle Personen, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder sich in unerlaubter Weise einen Vorteil verschaffen wollen.

    Haftungsausschluss

    Condrobs e.V. haftet nicht für von Condrobs e.V. nicht zu vertretende technische Störungen, die bei der Datenübertragung ggf. auftreten. Veranstalter des Gewinnspiels ist Condrobs e.V. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsort, unterstützt oder organisiert. Informationen werden ausschließlich an Condrobs übermittelt. Eine Übermittlung an Instagram findet nicht statt.

    Datenschutz

    Wir beachten bei der Durchführung von Gewinnspielen auf Instagram die geltenden gesetzlichen Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Für die Durchführung des Gewinnspiels werden alle Instagram Namen der Teilnehmer, die an dem Gewinnspiel entsprechend dieser Teilnahmebedingungen teilgenommen haben, erfasst und ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels und die Gewinnermittlung gespeichert. Die Speicherung des Facebook/Instagram Namens ist für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich. Alle Daten mit Ausnahme der Daten der Gewinner werden nach Ende des Gewinnspiels innerhalb von 30 Tagen gelöscht. Adressdaten werden nur von den Gewinnern erfasst und nur zum Versand des Gewinnes genutzt und nach Versand der Gewinne gelöscht. Die Teilnahme beruht auf einer freiwilligen Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können die Einwilligung jederzeit durch eine formlose Mitteilung widerrufen. Bereits getätigte Verarbeitungen bleiben vom Widerruf unberührt. Nach der DSGVO haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO) sowie auf Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen oder unvollständigen personenbezogenen Daten (Art. 16 DSGVO). Des Weiteren kann die unverzügliche Löschung in einem der in Art. 17 DSGVO aufgezählten Fälle oder die Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) verlangt werden. Datenschutzrechtlichen Anliegen sind unter eindeutiger Identifizierung der Person des Teilnehmers an unsere Datenschutzbeauftragte Jasmin Muhmenthaler-Sturm, Datenbeschützerin Regina Stoiber GmbH, Unterer Sand 9, 94209 Regen unter info@datenbeschuetzerin.de zu richten.

    Die Datenschutzhinweise zu Instagram finden Sie hier: https://help.instagram.com/519522125107875.