Asyl- und Ausländerrecht: Aktuelle Entwicklungen

Akademie

Voraussetzung:
Grundlagen Asyl- und Ausländerrecht.

Zielgruppe:
Alle Mitarbeiter*innen die mit Geflüchteten arbeiten

Inhalte:

    • Aufenthaltsrecht (Aktuelles, Veränderungen, Konsequenzen)
    • Familiennachzug
    • Arbeitserlaubnis für Ausbildung, Praktikum, Beschäftigung
    • Problem abweichende Angaben / Dokumente zur Identität

Das Seminar ist herausfordernd und benötigt Bereitschaft zum Mitarbeiten. Zudem kann es sein, dass spezielle Fälle nachgearbeitet werden müssen.

Die konkreten Inhalte orientieren sich an den favorisierten Fragestellungen/Themen der Teilnehmer*innen.
Diese können bis zum 10.04.2023 an akademie@condrobs.de gesendet werden.

Referent:
Hubert Heinhold,
Rechtsanwalt für Asyl- und Ausländerrecht

Stornofrist:
06.04.2023


  • Anmeldung

  • Bitte wählen Sie aus, welche Verpflegung Sie wünschen.
  • Bitte füllen Sie unbedingt die Adresse für die Rechnungsstellung aus.
  • Bitte hier die E-Mail-Adresse für die Zustellung der Rechnung angeben.
  • Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr pro Person auf folgendes Konto bei der Stadtsparkasse München:
    Empfänger: Condrobs e. V.
    IBAN: DE33 7015 0000 0000 3570 20
    BIC: SSKMDEMMXXX
    Verwendungszweck: „Fortbildungsnummer CA...“ / Name Teilnehmer*in
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Infos:

Start: 24. April 2023 09:30 Uhr
Ende: 24. April 2023 14:30 Uhr

Ort: Kistlerhofstraße 144, München, 81379
Telefonnummer: 089/384082155
Email: akademie@condrobs.de

Teilnahmegebühr: 120,-EUR