„Bewölkt aber trocken“!? – Wenn die Lösung zum Problem wird

Veranstaltung

Lesung und Autorinnengespräch

Die Sozialpädagogin und Autorin Marion Zechner liest Auszüge aus ihrem Debütroman über eine Gymnasiallehrerin, die im Alkohol Zuflucht sucht und sich schließlich in eine Entwöhnungsbehandlung begibt.

Anschließend: Autorinneninterview mit Dipl.-Sozialpädagoge Detlef Rüsch, dem 1. Landesvorsitzenden des DBSH Bayern (Berufsverband Soziale Arbeit) über die Entstehung des Buches, den Umgang mit dem Thema Sucht in unserer Gesellschaft und die Rolle der Sozialen Arbeit.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Woche für seelische Gesundheit statt.

Zoom Zugangsdaten:

Link: https://us06web.zoom.us/j/83013748802?pwd=NGlRS05tRTB4QXZSaThVYWFYQm04QT09

Meeting-ID: 830 1374 8802

Kenncode: 947742

Infos:

Start: 11. Oktober 2021 17:30 Uhr
Ende: 11. Oktober 2021 19:00 Uhr

Ort: Digitale Veranstaltung
Telefonnummer: -
Email: veranstaltungen@condrobs.de

Teilnahmegebühr: -