#Digital Natives: Jugend im digitalen Zeitalter

Akademie

Donnerstag, 14.10.2021

INHALTE: In der Fortbildung geht es um die digitale Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen und deren Auswirkung auf die pädagogische Arbeit. Insbesondere steht die Vermittlung eines mündigen und selbstbestimmten Umgangs mit digitalen Medien im Vordergrund.

  • Welche digitalen Medien gibt es überhaupt?
  • Welche Bedeutung haben die verschiedenen Medien
    in der Lebenswelt von Mädchen* und Jungen*?
  • Welche Risiken gibt es?
  • Wie gehe ich als pädagogische Fachkraft damit um?
  • Wie werden die Themen besprechbar?
  • Machen Verbote Sinn?
  • Wie erkenne ich erste Anzeichen von Abhängigkeit?

ZIELGRUPPE: Fortbildung für Fachkräfte der Jugendhilfe

REFERENT*INNEN:
Anna Henning, Sozialpädagogin M.A., Inside, Condrobs e.V.
Mel-David Tersteegen, Sozialpädagoge M.A., Inside, Condrobs e.V.

Anmeldung bis spätestens 24.09.2021

Fortbildung ist als Präsenzveranstaltung geplant.
Der Termin wird ggf. pandemiebedingt online stattfinden.

Infos:

Start: 14. Oktober 2021 09:30 Uhr
Ende: 14. Oktober 2021 17:00 Uhr

Ort: Kistlerhofstraße 144, München, 81379
Telefonnummer: 089 384082-155
Email: akademie@condrobs.de

Teilnahmegebühr: 180,-EUR zzgl. Verpflegungskosten 16,-EUR

Jetzt anmelden