Fachtag Frauen* Stärken – Wie kann Selbstbestimmung gelingen?

Einladung, Veranstaltung

Gendersensible Suchtarbeit mit Frauen, Mädchen, trans* oder inter* Personen setzt sich mit Traumata, Gewalterfahrungen, Stigmatisierung, Ausgrenzung sowie gesellschaftlich tradierten Rollenbildern auseinander. Mindestens ebenso wichtig sind die stärkenden Facetten wie Empowerment, Ressourcenorientierung und eine selbstbestimmte Teilhabe am Leben. Gerade in der frauen*spezifischen Arbeit muss es uns um eine Förderung von Stärke und Selbstbestimmung gehen. Frauen* mit Substanzkonsumstörung sollten als Expert*innen ihrer eigenen Lebenswelt verstanden und gehört werden.

Wie kann das gelingen, welche Herausforderungen sehen wir hier? Welche Antworten finden wir?

Am Fachtag möchten wir praktische Ansätze der zieloffenen Suchtarbeit vorstellen, innovative Projekte von Schutzräumen kennenlernen und mit Ihnen in einen diskursiven Erfahrungsaustausch gehen.


Programm

9.30 UHR  EINLASS

10.00 UHR  BEGRÜSSUNG UND EINFÜHRUNG
Katrin Bahr, Geschäftsführende Vorständin, Condrobs e. V.

MODERATION
Dr. Sophia Berthuet, Abteilungsleitung, sucht-, Integrations- und genderspezifische Hilfen, Condrobs e. V.

10.15 UHR  HINSEHEN STATT ÜBERSEHEN – WARUM DROGENGEBRAUCHENDE FRAUEN* NICHT AUS UNSEREM BLICK GERATEN DÜRFEN
Vanessa Cramer, Einrichtungsleitung Kontaktladen limit, Spendenladen & Secondhand, Condrobs e. V.

11.00 UHR  SCHUTZRÄUME FÜR VON GEWALT BETROFFENE FRAUEN* MIT SUCHTERFAHRUNG – EIN PILOTPROJEKT FÜR FRAUEN* UND IHRE KINDER
Gülbeyaz Kacar, Drogenverein Mannheim, Projekt Segel

12.00 UHR  MITTAGSPAUSE MIT HÄPPCHEN

13.00 UHR  EMPOWERMENT DURCH ZIELOFFENE SUCHTARBEIT MIT FRAUEN* – HERAUSFORDERUNGEN UND CHANCEN
Matthias Nanz, ISS Nürnberg

14.00 UHR  NEUSTART FÜR FRAUEN*
Sviatlana Haiduk, Einrichtungsleitung easyContact Betreutes Wohnen, Condrobs e. V.

14.30 UHR  PODIUMSGESPRÄCH UND GEMEINSAME DISKUSSION
Ketevan Krause, Einrichtungsleitung Prima Donna, Condrobs e. V.

Heike Meister, stellvertretende Abteilungsleitung Jugend-, Sucht- und Familienhilfen, Condrobs e. V.

Sviatlana Haiduk, Einrichtungsleitung easyContact Betreutes Wohnen, Condrobs e. V.

15.00 UHR AUSKLANG

15.30 UHR ENDE


Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zum Fachtag „Frauen* Stärken – Wie kann Selbstbestimmung gelingen?“ bis 25.06.2024.

Die Teilnahme am Fachtag ist kostenfrei. Die Räumlichkeiten sind barrierefrei.

  • Hidden
    Fortbildungspunkte der PTK Bayern können von Psychotherapeut*innen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen in Bayern beantragt werden.
  • Ihre Daten werden zur Bearbeitung der Anmeldung und Planung der Veranstaltung (z.B. Gruppengrößen etc.) verarbeitet und bei uns gespeichert. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Einlassvorbehalt: Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, sind von der Veranstaltung ausgeschlossen.

Infos:

Start: 09. Juli 2024 09:30 Uhr

Ende: 09. Juli 2024 15:30 Uhr

Ort: Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl Moosacher St.-Martins-Platz 2, 80992 Moosach