Die Übergangswohngemeinschaft für Männer*, kurz ÜWG, bietet suchtmittelabhängigen Männer*n, die in einer Übergangsphase ihres Lebens Orientierung suchen, einen suchtmittelfreien, schützenden Rahmen und einen Ort zur weiteren Entwicklung

Doch wie sieht dieses Angebot denn eigentlich aus?

Ein sehr interessanter Film aus der ÜWG gibt einen Einblick in die Einrichtung und den Alltag dort. In Interviewsequenzen informiert der Einrichtungsleiter Jürgen Glatting über das Angebot. Bewohner* zeigen, wie sie auf ihrem Weg in ein cleanes Leben unterstützt werden, wie sie ihr gemeinsames Zusammenleben organisieren und natürlich auch, wie ihre Freizeitgestaltung aussieht.

Wir freuen uns sehr, diesen Clip präsentieren zu können und wünschen viel Spaß beim Anschauen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Informationen zur ÜWG gibt’s unter: condrobs.de/einrichtungen/uewg/

Das könnte Sie auch interessieren

Reittherapie: Die positive Kraft der Pferde

Reittherapie: Die positive Kraft der Pferde

Seit bereits fünf Jahren bietet das Betreute Einzelwohnen für junge Erwachsene therapeutisches Reiten für Klient*innen an. Die positiven Veränderungen und spannenden Entwicklungsverläufe werden in einem Erfahrungsbericht geschildert.

mehr lesen