Dank Förderung der Stiftung der Kreissparkasse für den Landkreis München: JuSuBe kann PKW anschaffen

9. Februar 2024

Dank der großzügigen Unterstützung der Stiftung der Kreissparkasse für den Landkreis München hat die easyContact JugendSuchtBeratung im Landkreis München Fördermittel für die Anschaffung eines dringend benötigten PKWs erhalten.

Am 08. Februar 2024 wurde der Förderscheck von Siegfried Gift, Leiter der Abteilung JugendSucht- und Familienhilfen, sowie Katerina Vickers, Einrichtungsleiterin der Condrobs JugendSuchtBeratung im Landkreis, freudestrahlend entgegengenommen.

Dieses neue Fahrzeug eröffnet den Mitarbeitenden der JuSuBe die Möglichkeit, noch mehr Jugendliche zu erreichen und ihnen die dringend benötigte Unterstützung anzubieten. Der Förderung ist es zu verdanken, dass die Leben vieler weiterer junger Menschen positiv beeinflusst werden können.

Wir möchten uns herzlich bei der Stiftung der Kreissparkasse für den Landkreis München für ihre wertvolle Unterstützung bedanken!

Das könnte Sie auch interessieren

Unterstützung von Kindern aus suchtbelasteten Familien: SwiM präsentiert Praxisbeispiel

Unterstützung von Kindern aus suchtbelasteten Familien: SwiM präsentiert Praxisbeispiel

Letzte Woche fand im Rahmen der Aktionswoche für Kinder aus suchtbelasteten Familien eine digitale Veranstaltung statt, bei der Sicher wachsen in München (SwiM) ein Praxisbeispiel vorstellte. Die Dringlichkeit der Hilfsangebote unterstreicht auch ein Artikel der Frankfurter Rundschau, in dem Heike Meister, stellvertretende Abteilungsleiterin der Jugend-, Sucht- und Familienhilfen von Condrobs, sich äußert.

mehr lesen
Digitalrat München gestartet

Digitalrat München gestartet

Seit kurzem hat München einen Digitalrat, der sich aus Expert*innen und Vertreter*innen verschiedener Interessensgruppen zusammensetzt. Verfolgt wird das Ziel, ein breites Spektrum der Münchner Stadtgesellschaft abzubilden und somit diverse Perspektiven in den Prozess der Digitalisierung einzubringen. Für den Bereich „Wohlfahrt und Soziales“ berufen wurde u.a. Condrobs-Vorständin Katrin Bahr.

mehr lesen