Erfolgreicher Einsatz beim Integrationsprojekt Kistlerhofstraße!

13. Februar 2024

Am 9. Februar 2024 unterstützte die Firma Ernst & Young im Rahmen ihres Social Day das Integrationsprojekt Kistlerhofstraße.

Ein Team bestehend aus 14 hochmotivierten Mitarbeiter*innen von Ernst & Young engagierte sich bei uns. Einige von ihnen hatten bereits im Jahr 2015 an einem ähnlichen Einsatz teilgenommen und damals beim Möbelaufbau geholfen.

Dieses Mal haben sie sich mit viel Einsatz daran gemacht, sechs Küchen und Aufenthaltsräume zu streichen. Zur Stärkung gab es ein Mittagessen vom frauen*spezifischen Beschäftigungsprojekt VIVA CLARA Bistro und Catering, das sich im gleichen Gebäude befindet.

Das Team und auch die Bewohnenden sind äußerst dankbar für die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden von Ernst & Young, die mit großem Engagement an dem Social Day teilgenommen haben.

Wir möchten uns herzlich für diese großartige Unterstützung bedanken und für den schönen Austausch an diesem Tag!

Condrobs unterstützen

Ihre Spende hilft Menschen in schwierigen Lebenssituationen und baut ihnen eine Brücke in ein gesundes, selbstbestimmtes Leben.

Online spenden

Spendenkonto

Stadtsparkasse München
IBAN:
DE86 7015 0000 0000 3582 00
BIC:
SSKMDEMM
Empfänger: Condrobs e.V.
Verwendungszweck: Ihre Adresse

Ihre Ansprechpartnerin ist gerne für Sie da:

Simone von Heimburg
Telefon: 089 384082-104
Fax: 089 384082-30
E-Mail: fundraising@condrobs.de

Das könnte Sie auch interessieren

Die erste ConNews 2024 ist da!

Die erste ConNews 2024 ist da!

Gemeinsam für Demokratie und Menschlichkeit In der Titelgeschichte erheben wir, auch im Namen unserer Klientel, die Stimme gegen Hassbotschaften, Antifeminismus und die Stigmatisierung von Minderheiten und für Toleranz, Teilhabe und Demokratie. Condrobs Frauen*salon...

mehr lesen
Trauerbekundung

Trauerbekundung

Mit Bestürzung und Entsetzen haben wir vom Tod des 29-jährigen Mannheimer Polizisten erfahren. Condrobs verurteilt jede Form von Gewalt aufs Schärfste und steht entschieden gegen Extremismus ein.

mehr lesen