5 Condrobs-Einrichtungen feiern Jubiläum

26. Dezember 2021

Ehre, wem Ehre gebührt

50 Jahre Condrobs – dieses bedeutende Jubiläum wurde am 13. Dezember begangen. Aber nicht nur der Verein feierte 2021 ein besonderes Datum, auch einige Einrichtungen durften sich über ihr langjähriges Bestehen freuen. Gleich fünf aus dem Jugendbereich hatten wichtige Jahrestage. Leider war es uns aufgrund der Pandemie nicht vergönnt, diese gebührend zu feiern. Unter den Tisch fallen lassen wollen wir sie jedoch nicht.

Deswegen wollen wir die Jubiläums-Einrichtungen mit je einem kleinen Clip ehren und allen Wegbegleitern herzlich danken.

10 Jahre Puerto AEH
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

20 Jahre easyContact House
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

20 Jahre easyContact BW
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

20 Jahre Inside @ School
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

25 Jahre Inside
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das könnte Sie auch interessieren

50 Geschichten: Zurück ins Leben

50 Geschichten: Zurück ins Leben

Zum 50-jährigen Jubiläum von Condrobs präsentieren wir 50 Wochen lang je eine Geschichte aus dem Verein. Mal witzig, mal ernst, mal klein, mal groß – denn das ist Condrobs: Sozial. Vielfältig. Bunt.

mehr lesen
50 Geschichten: Der Elternbrief

50 Geschichten: Der Elternbrief

Zum 50-jährigen Jubiläum von Condrobs präsentieren wir 50 Wochen lang je eine Geschichte aus dem Verein. Mal witzig, mal ernst, mal klein, mal groß – denn das ist Condrobs: Sozial. Vielfältig. Bunt.

mehr lesen
Bastelnachmittag ohne die Mamas

Bastelnachmittag ohne die Mamas

Im Mutter-Kind-Haus fand zwischen den Jahren eine tolle Aktion für die Kinder statt. Eigens dafür wurde eine Kunstpädagogin eingeladen, die mit den Kindern den Tag gestalltete.

mehr lesen