Fachartikel

Weitere Maßnahmen notwendig

Weitere Maßnahmen notwendig

Forderungen zum Antrag „Geschlechtergleichstellung als eine zentrale globale Herausforderung“ der Bundestagsfraktionen der CDU/CSU und der SPD

mehr lesen
Geimeinsames Positionspapier

Geimeinsames Positionspapier

Wir fordern gemeinsam mit mehreren weiteren Trägern die Ausrichtung und Beachtung der Richtlinien der Bundesärztekammer (BÄK, 2017) zur Substitutionsbehandlung.

mehr lesen
Fachtag Gleichstellung durch Genderarbeit

Fachtag Gleichstellung durch Genderarbeit

Gendersensible Sozialarbeit: Herausforderungen und Aufgaben Ein Online-Fachtag im Zeichen des fortwährenden Verstehens Am 05. Mai 2021 hat Condrobs zum Online-Fachtag Gleichstellung durch Genderarbeit eingeladen. Über 130 Teilnehmer*innen bekamen Fakten, Erfahrungen...

mehr lesen
Jugendsuchthilfe in der Pandemie

Jugendsuchthilfe in der Pandemie

Die Condrobs-Jugendsuchthilfe verzeichnet vermehrt harte Konsumformen und Substanzen bei Jugendlichen und fordert mehr Anstrengungen in der Prävention Condrobs steht auch während der Pandemie und der damit verbundenen, gravierenden Einschränkungen für Entwicklung,...

mehr lesen
Jugendschutz – Warum er so sinnvoll ist

Jugendschutz – Warum er so sinnvoll ist

Gesundheitsrisiko Alkohol Der Jugendschutz (oder auch Kinderschutz) dient dazu, junge Menschen vor schädlichen Einflüssen zu beschützen. Diese Einflüsse können beispielsweise aus unangebrachten Filmen oder Spielen, aber auch aus dem Konsum von Alkohol oder Zigaretten...

mehr lesen
Jugendhilfe Aktuell

Jugendhilfe Aktuell

Positive Impulse beim Condrobs-Fachtag Jugend 2019 Rund 150 Teilnehmer*innen fanden sich beim diesjährigen Fachtag „Jugendhilfe aktuell“ von Condrobs in der Israelitischen Kultusgemeinde in München ein. Große Einigkeit bestand unter den Vertreter*innen der...

mehr lesen
Substitution

Substitution

Substitutionstherapien helfen Menschen mit Medikamenten wie Methadon aus der Sucht. Condrobs setzt sich für die benachteiligte Randgruppe Substituierter ein: Am Stand von Condrobs auf dem Münchner Corso Leopold geschieht eine Sternstunde für Katrin Bahr. Die heutige Bereichs-Geschäftsführerin hatte zehn Jahre zuvor bei Suprima Nachsorge substituierte Klient*innen auf ihrem langen, oft steinigen Weg zurück ins Leben begleitet. Auf einmal wirft ein Fremder Geld in die Spendenbüchse am Stand und bemerkt: …

mehr lesen